Frankreich: Psychisch kranker Mann ruft „Allahu Akbar“ und greift Passanten auf Straße an

Ein Mann hat am Mittwoch laut der Zeitung „Depeche“ mit den Rufen „Allahu akbar“ („Allah ist groß“) Passanten auf einer Straße in der französischen Stadt Toulouse angegriffen und dabei mindestens sieben Menschen verletzt. Der Angreifer wurde festgenommen.

Nach Angaben der Zeitung lief der Mann auf die Passanten zu und schlug mit Händen und Füßen auf sie ein.

Die verstörten Passanten hätten die Polizei gerufen, die operativ am Tatort eingetroffen sei. Der Polizei sei es gelungen, den Angreifer festzunehmen, wobei er drei Polizisten geschlagen habe.

Powered by WPeMatico

Similar posts