Kim Jong-un: „Wir brauchen Atomwaffen für Gegenschlag, den die USA nicht übersteht“

Pjöngjang wird die Entwicklung seiner Atomwaffen fortsetzen, bis es bereit sein wird, einen massiven Gegenschlag gegen die USA zu führen. Das erklärte der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un in einer Rede, die von der Zentralen Koreanischen Nachrichtenagentur KCNA verbreitet wurde, wie Südkoreas Nachrichtenagentur Yonhap berichtet.
„Es ist notwendig, die Steigerung der Qualität unserer militärischen Stoßkraft fortzusetzen und direkt zu beschleunigen, damit ein atomarer Gegenschlag geführt werden kann, den die USA nicht überstehen können“, sagte der Staatschef und ergänzte, dass Nordkorea praktisch der Aufstellung von Nuklearstreitkräften nahe sei.

„Wir müssen den Großmacht-Chauvinisten zeigen, dass unser Land seine Ziele erreicht, ungeachtet der endlosen Sanktionen und der Blockade“, sagte Kim. „Unser höchstes Ziel ist es, ein Kräftegleichgewicht mit den USA zu erlangen, um die Möglichkeit einer gewaltsamen Regelung des Problems der Korea-Halbinsel auszuschließen.“

Powered by WPeMatico

Similar posts