DAS BESTE AUS DEM WEB: „Zeit“ zählt Sott.net zu den Meinungsmachern! Danke!

Dass Rechtspopulisten die öffentliche Flüchtlingsdebatte auf Facebook dominieren, ist bekannt. Nun zeigt eine Studie: Sie kapern auch das Dieselthema.
Die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) ist nicht mehr nur eine Anti-Flüchtlings- und Anti-Euro-Partei. Das zeigt eine Untersuchung der öffentlichen Dieseldebatte in den sozialen Netzwerken: Jörg Meuthen, Bundessprecher der AfD, ist hier derzeit die sichtbarste Person. Auch die AfD gehört in den sozialen Netzwerken zu den zehn wichtigsten Akteuren. Eine Analyse von ZEIT, ZEIT ONLINE und des Daten-Analyse-Spezialisten Unicepta aus Köln macht diese Entwicklung sichtbar.

Wem wird zugehört?

Die populärsten Nachrichtenquellen und Stimmen zum Dieselskandal in den sozialen Netzwerken in den vergangenen vier Wochen

Unicepta hat dafür vier Wochen lang die öffentliche digitale Sphäre erfasst – deutschsprachige Medien und Blogs, YouTube, Twitter, Instagram und den öffentlichen Teil von Facebook. Dann wurden die Quellen danach gewichtet, wie viel Engagement sie erzeugt haben, wie oft sie kommentiert, geteilt und gelikt wurden. Ein deutliches Ergebnis dieser Untersuchung ist, dass keine Partei beim Thema Dieselskandal so viele Reaktionen erzeugt wie die AfD. Auch drei bei Anhängern der AfD beliebte Internetseiten tauchen unter den zehn populärsten Quellen auf. Es ist die vergleichsweise gemäßigte Epoch Times, das vom russischen Staat finanzierte RT (früher Russia Today) und eine Internetseite aus den USA, sott.net, auf der oft Verschwörungstheorien diskutiert werden – und die rechtes Gedankengut ventiliert.

Kommentar: Das ist wirklich witzig, Sott.net indirekt als Anhänger der AfD zu bezeichnen, da wir selbst die AfD sehr kritisch betrachten und nicht nur die AfD, sondern jede Partei. Und „rechtes Gedankengut ventilieren?“, wenn der Autor wüsste, wie viele Hass-Kommentare wir bekommen, weil wir für Flüchtlinge Artikel veröffentlichten und kommentierten.

Hinter den Schlagzeilen: Wahlen 2017 in Deutschland und andere Themen

Powered by WPeMatico

Similar posts