Erdogan stellt klar: „Kurden sind unsere Freunde“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Dienstag in einem Interview mit dem US-amerikanischen TV-Sender „PBS NewsHour“ Kurden zu Ankaras Freunden erklärt.
Der türkische Präsident sagte: „Wir sind nicht gegen Kurden, wir treten gegen die terroristische Organisation auf. Kurden sind unsere Freunde.“

Im Interview ging Erdogan auf die Debatte um Ankaras Beitritt zu der Europäischen Union ein: „Sie (Vertreter der EU-Länder – Anm. d. Red.) sollen eine Erklärung machen – wollen sie uns aufnehmen oder nicht? Wir sind zu allem bereit.“.

Zuvor war berichtet worden, dass der türkische Präsident das Referendum zu Kurdistan-Unabhängigkeit mit seinem US-amerikanischen Amtskollegen Donald Trump erörtern wolle.

Powered by WPeMatico

Similar posts