Erster schwangerer „Mann“ in Finnland

In Finnland ist die erste männliche Schwangerschaft registriert worden, berichtete am Samstag der finnische Fernseh- und Radiosender Yle.

Der schwangere „Mann“ war demnach als Frau zur Welt gekommen, hatte sich aber später einer Geschlechtsumwandlung unterzogen und einen männlichen Ausweis bekommen. Nach einiger Zeit beschloss der Transmann, dessen Name nicht genannt wird, ein Baby zu bekommen. Der Lebenspartner des Transgenders habe ihn in seinem Kinderwunsch unterstützt. Nach dem Absetzten der männlichen Hormone wurde dies möglich.

Powered by WPeMatico

Similar posts