Schießerei in einer texanische Kirche: 26 Tote und über 20 Verletzte

Der Fernsehsender CBS hat ein Foto von dem mutmaßlichen Täter veröffentlicht und seinen Namen bekannt gegeben. Der Mann soll am Sonntag bei einem Angriff in einer Kirche in Texas 26 Menschen getötet haben.
Laut dem Fernsehender heißt der Täter Devin Patrick Kelley und ist 26 Jahre alt.

Zuvor hatte der Sender Fox News mitgeteilt, ein Unbekannter habe am Sonntag in einer Baptistenkirche nahe der südtexanischen Stadt San Antonio das Feuer eröffnet. Nach den jüngsten Angaben wurden 26 Menschen getötet und weitere 20 verletzt. Diese Zahl bestätigte später der Gouverneur des Staates Greg Abbott. Zuvor haben Medien über 27 Tote berichtet.

Der Täter wurde nach einer Autoverfolgungsjagd von der Polizei gestellt und ist tot. Medienberichten zufolge handelt es sich bei dem Angriff auf die Teilnehmer des Sonntagsgottesdienstes um den schlimmsten Schusswaffenangriff in der texanischen Geschichte.

Powered by WPeMatico

Similar posts