Good Bye USA? Russland beschließt mit Ägypten militärische Luftraumnutzung

Die russische Regierung hat den Entwurf eines militärischen Kooperationsabkommens mit Ägypten gebilligt. Dieses ermöglicht beiden Ländern, den Luftraum und die Flugplätze des jeweils anderen Landes zu nutzen. Das Abkommen wird noch mit Kairo verhandelt.
Der Entwurf wurde vom Premierminister Russlands, Dmitri Medwedew, genehmigt. Vorbereitet wurde das Dokument vom russischen Verteidigungs- und Außenministerium. Beide Ministerien wurden vom Regierungschef beauftragt, das Abkommen mit ihren ägyptischen Amtskollegen auszuhandeln und zu unterzeichnen.

Das Abkommen umfasst die Nutzung des gegenseitigen Luftraums für Kampfflugzeuge, Bomber und militärische Transportflugzeuge, die gefährliche Güter befördern, heißt es in dem Dokument. Das Dokument zur Luftraumnutzung hat eine Laufzeit von fünf Jahren, eine Verlängerung ist möglich.

Powered by WPeMatico

Similar posts