Erdogan: „Washington will Türkei in die Knie zwingen und spalten“

Die USA wollen laut dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan die Türkei bestrafen und diskreditieren, weil sie das ihr von außen aufgezwungene Szenario nicht befolgt.

„Sie (die USA – Anm. d. R.) versuchen, uns zu bestrafen, zu verurteilen und zu diskreditieren, weil wir ihren Szenarien nicht folgen, die offensichtlich sind und mithilfe von Kollaborateuren in unserem Land in die Tat umgesetzt werden. Sie machen dies mittels FETÖ (der Organisation des oppositionellen islamistischen Predigers Fethullah Gülen – Anm. d. R.)“,

sagte Erdogan vor führenden Vertretern der regierenden Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung in der Stadt Argi in der Region Ostanatolien.

„Sie sollen aber erfahren, dass sie uns nicht betrügen können.“

Powered by WPeMatico

Similar posts