SOTT FOKUS: Weiteres Schaf der Propaganda: Jim Carrey lässt Maske fallen und verfällt Anti-Russland-Propaganda

Löscht euer Facebook-Konto. Das forderte der Schauspieler Jim Carrey vor wenigen Tagen auf seinem Twitter-Account. Er löschte selbst sein Profil und wollte ebenso alle seine Aktienanteile von Facebook verkaufen. Der Grund: Bekämpfung von „Fake-News“-Unterstützern. Edles Ziel, doch voll verfehlt.
Jim Carrey ist vielen ein Begriff und bekannt durch seine Filme wie Die Maske, Ace Ventura und Dumm und Dümmer. Doch warum fordert er andere Menschen dazu auf, dass sie ihr Facebook-Konto löschen sollen? Auf den ersten Blick scheint es eine ehrenvolle Tat zu sein. Doch schaut man genauer hin, sieht man den wahren und irrationalen Grund: Er behauptet, dass Facebook sich eine goldene Nase verdiente, als sich Russland in den Wahlkampf der USA im Jahr 2016 einmischte. Stopp! Russland hat sich in keinen Wahlkampf eingemischt und war einfach nur der sinnlose Aufhänger fast aller westlichen Medien, dass das Russland getan haben soll. Natürlich gab es dafür nie einen einzigen Beweis, nur das Wort von den Medien.

Powered by WPeMatico