SOTT FOKUS: Von einer Propaganda zur nächsten: Spiegel-Online-Chef wechselt zu Facebook

Der bisherige Chef von Spiegel Online (SPON), Jesper Doub, hat in einem Facebook-Post angekündigt, auf eigenen Wunsch den deutschen Propaganda-Riesen verlassen und stattdessen der US-Amerikanischen Facebook-Propagandamaschine dienen zu wollen.

Er wird dort Director of News Partnerships für Europa, Afrika und den Nahen Osten.

~ RT Deutsch

Na dann – prost Mahlzeit! Der Geschäftsführer Thomas Hass stellte mit Bedauern fest:

„Ich bedauere das Ausscheiden von Jesper Doub sehr und danke ihm herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit im Führungsteam der Spiegel-Gruppe“

~ RT Deutsch

Nach vier Jahren im Dienst des „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer verbreitet die meisten Lügen im Land? Spiegel, Spiegel, das bist Du und Hunderttausend hören dir zu“ spricht Doub von den ‚Großen Verdiensten‘, die der Spiegel in den letzten Jahren erreicht hat!

Powered by WPeMatico